This store requires javascript to be enabled for some features to work correctly.

Premium Hundefutter "Menü Rind"

Sonderpreis

Normaler Preis CHF 12.90
( / )
Größe
Anzahl

PRODUKTINFORMATIONEN "PREMIUM HUNDEFUTTER MENÜ RIND"


100% Lebensmittelqualität

Zusammensetzung: 
50% Muskelfleisch vom Rind, 20% Gemüse, 15% Dinkelreis, 10% Kartoffeln,  5% Trinkwasser und Rotalge (pflanzliches Bindemittel)
Calciumcarbonat, reines Naturprodukt von unserer schwäbischen Alb.

Dinkelreis und Kartoffeln sind ein wichtiger Kohlenhydratlieferant und sehr gut im Hundeorganismus verwertbar.
Ansonsten werden in den Menüs ausschließlich frisches Muskelfleisch in bester Lebensmittelqualität aus artgerechter Tierhaltung von Kleinbauern der Region verarbeitet. Das Gemüse vitaminreich und frisch aus kontorlliertem Anbau.
Dieses Futter enthält alle Vitamine, Mineralien und Spurenelemente in naturbelassener Zusammensetzung. Wir verwenden keinerlei tierische Nebenprodukte.
Frei von künstlichen Zusatzstoffen wie Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker, Farbstoffe etc.
Alle Produkte sind regelmäßig in zertifizierten Instituten qualitätsgeprüft.

Alleinfutter
 
Inhaltsstoffe:
Rohprotein 12% - Rohfett 2,3% - Rohfaser <0,6% - Rohasche 0,42% - Wasser 83,6%
Kalzium und Jod sind bedarfsgerecht ergänzt.

Alle Werte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Fütterungsempfehlung:
Dieses Produkt ist auch für ernährungssensible Hunde bestens geeignet.
PANKREAS (siehe unten).

ÖFFNEN - FÜTTERN - FERTIG.
Für ausgewachsene Hunde gilt folgende Faustregel: Tagesration 2 - 3,5% des Körpergewichts. Allerdings ist diese Regel sehr stark abhängig von Rasse, Stoffwechsel, Alter und Bewegung des Hundes!

Alle Mengenangaben beziehen sich auf eine Tagesration, die auf 2 Mahlzeiten - Morgens und Abends - aufgeteilt und handwarm verfüttert werden.

Unsere Empfehlung für Nassfutter:
5 kg Körpergewicht 200gr - 300gr,
10 kg Körpergewicht 400gr - 500gr,
20 kg Körpergewicht 700gr - 950gr.

TIPP: kurzer Schlag seitlich an den Deckel, erleichtert das Öffnen des Glases.

PANKREAS:
Neben Rind eigenen sich hier auch Kaninchen, Huhn und Pferd für Pankreas da alle fettarm sind.